Grillierte Zucchettischeiben – Antipasti

Eine einfache, aber sehr sehr leckere Vorspeise oder Beilage vom Grill. Kann auch gut vorbereitet werden, und am nächsten Tag kalt serviert werden.

Zutaten:

1 Zucchetti
Salz
Olivenöl

Zubereitung:

Zucchetti in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Salz bestreuen, und auf eine dicke Lage Küchenrolle legen, so dass das Wasser ausschwitzen kann.

Nach ca 15-20 Minuten die Zucchettischeiben mit Küchenpapier abtropfen, und auf dem Grill kurz anrösten.

In eine Schüssel geben und mit Olivenöl beträufeln. Je nach Geschmack auch noch etwas nachsalzen.

Im Olivenöl ziehen lassen, fertig.

Möchte man die Zucchettischeiben erst am nächsten Tag oder später servieren, am besten in einer luftdicht verschliessbaren Dose aufbewahren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.