Mandeltaler

Sehr schnell und einfach gemacht, und eine leckere Alternative zu den normalen Weihnachtsguetzli, oder aber schnell zum Kaffee.

Zutaten:

150 gr gemahlene geschälte Mandeln
150 gr Puderzucker
2 Eiweiss
1 Teelöffel Amaretto (oder ein paar Tropfen Bittermandelöl)

Zubereitung:

Mandeln, Puderzucker, Eiweiss und den Teelöffel Amaretto zusammen in eine Schüssel geben, und zu einem glatten Teig vermengen.

In einen Spritzbeutel mit glatter Tülle geben, kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Blech setzen (3-4 cm Durchmesser). Abstehende Spitzen mit einem nassen Finger vorsichtig glattdrücken.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C für ca 10 Minuten backen.

Abkühlen lassen, geniessen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.