Schoko-Brownies mit Orange (ohne Mehl und Nüsse)

Schokolade und Orangen sind ein Dream-Team – warum also nicht auch als Brownie? Dieses Rezept ist ausserdem glutenfrei (ohne Mehl) und ohne Nüsse oder Mandeln.

Zutaten:

4 Eier
80 gr Zucker
1 Prise Salz
80 gr Butter
250 gr Schokolade
1 Esslöffel gehackte kandierte Orangenschalen

Zubereitung:

Die Eier trennen. Schokolade klein hacken oder raspeln. Die kandierten Orangenschalen fein hacken.
Den Backofen auf 160° vorheizen.

Eigelb mit dem Zucker weiss und schaumig schlagen. Das Eiweiss mit der Prise Salz zu einem festen Eischnee schlagen.

Butter und Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und glatt rühren. Etwas abkühlen lassen, dann unter die Eigelb-Zucker-Masse rühren. Die gehackte Orangenschale dazu geben.
Am Schluss den Eischnee unterheben.

Form (ca 25*25cm) mit Backpapier auslegen, Teig hineingeben.

Im vorgeheizten Ofen bei 160°C für ca 25 Minuten backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.