Pizzateig

Das Standardrezept für Pizzateig – ergibt etwas über 800 gr Pizza-Teig, das reicht für 2 grosse Pizzen.

Zutaten:

500 gr Mehl
300 ml lauwarmes Wasser
1/2 Teelöffel Zucker
1/4 Hefe
2 Esslöffel Olivenöl
8 gr Salz

optional: 1 Esslöffel LM

Zubereitung:

Die Hefe mit dem Zucker und einem Teelöffel Mehl im lauwarmen Wasser auflösen und zugedeckt 15 Minuten stehen lassen.

Danach zu den restlichen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verkneten.

Zugedeckt für ca 1 Stunde gehen lassen. Zusammenfalten, 2 Kugeln formen und diese im Kühlschrank zugedeckt lagern. So kann die Hälfte des Teigs auch erst am nächsten Tag verwendet werden.

Für die Pizza dann dünn auswallen, auf das Blech legen, und nach Belieben belegen – bei uns gabs eine Pizza mit Tomatensauce, Mozarella, Schinken, Pilze, gegrillte Zucchini und gegrillte Paprika.

 

Share: