Libanesischer Paprika-Walnuss-Dip: Muhammara

Wenn wir uns Mezze zubereiten, darf Muhammara, der würzig-scharfe Dip aus gegrillten Paprika und Baumnüssen nicht fehlen.

Am besten am Vortag zubereiten, und ziehen lassen, es ist einfach unglaublich lecker.

Zutaten:

2 grosse rote Paprika / Peperoni
100 gr Baumnüsse (Walnüsse)
1 Knoblauchzehe
Saft von einer Zitrone
etwas Olivenöl
1 Esslöffel Harissa
1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
1-2 Esslöffel Semmelbrösel
Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Die Paprika auf dem Grill oder im Backofen schwarz werden lassen, dann die Haut abziehen. Die Kerne entfernen.

Die geschälte Paprika mit allen anderen Zutaten in die Küchenmaschine geben, solange mixen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist – die Baumnüsse dürfen gerne spürbar sein.

Zubereitung Paprika-Walnuss-Dip

Falls mehr Schärfe gewünscht ist, kann mit etwas Chili-Schote gewürzt werden.

Share: